Regionale Corona-Maßnahmen in NÖ

In Bezirken und Statutarstädten, in denen das Ansteckungsrisiko durch die Corona-Kommission als hoch (ORANGE) oder sehr hoch (ROT) bewertet wird, gelten folgende ergänzende Regelungen, die durch die Bezirksverwaltungsbehörde verordnet werden:

  • Veranstaltungen
    Bei Veranstaltungen mit ausschließlich zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen gelten folgende Personenhöchstzahlen:
    indoor - maximal 250 Personen (statt 1.500 Personen)
    outdoor - maximal 1.000 Personen (statt 3.000 Personen)

  • Sportveranstaltungen
    Bis auf zwei Ausnahmen (Angehörige von Minderjährigen; bundesweiter oder internationaler Bewerb, der speziellen Richtlinien zur COVID-19-Prävention unterliegt) sind bei Sportveranstaltungen keine Zuschauer erlaubt.
        
  • Gastronomie
    Es gilt eine Registrierungspflicht für Gäste.

Aktuell finden die ergänzenden Maßnahmen zur Bekämpfung von Covid-19 in Korneuburg Bezirk Anwendung:

Neue Covid 19 Trainings Regelung ab 21-09-2020